Tarife und Rabatte
Probestunde: Die erste Stunde ist kostenlos.
Wie ist die Preistabelle zu verstehen? Der angegebene Preis ist der Betrag, der monatlich (12 Monate im Jahr) per Dauerauftrag überwiesen wird. Die Tarife sind so berechnet, dass je mehr Unterrichtsstunden im Jahr genommen werden, die einzelne Unterrichtseinheit günstiger wird. Der Tarif B+ ist also, trotz des monatlich höchsten Betrages, der günstigste Tarif.

Tarife für Einzelunterricht (Zahlung per Dauerauftrag)
Tarif Minuten jede Woche 14tägig in den Ferien Preis pro Monat
A   30 ja - - 78 €
B   45 ja - - 98 €
B+ 45 ja - ja 115 €
C   45 - ja ja 72 €
Vona - Option: 10 € pro Monat
Ergänzungsstunde (zusätzlich zum laufenden Unterricht): 18 €
"Hauptsache Klavier" Rabatt von 10% des Tarifpreises

Welcher Tarif ist der richtige?
Tarif A: Für Kinder bis neun Jahre.
Tarif B: Für Kinder und Jugendliche, die in den Ferien frei haben wollen.
Tarif B+: Für ganz engagierte gibt es jede Woche Unterricht, auch in den Ferien. Nur an gesetzlichen Feiertagen und in der Urlaubszeit (siehe WANN & WO) findet kein Unterricht statt.
Tarif C: Für fortgeschrittene SchülerInnen, die komplexe und lange Klavierwerke in erster Linie in Eigenleistung zu Hause erarbeiten. Unterricht alle zwei Wochen auch in den Ferien. Nur an gesetzlichen Feiertagen und in der Urlaubszeit (siehe WANN & WO) findet kein Unterricht statt.
was kostet Klavierunterricht?